Wir über uns

Gerhard Huber - Schmiede und Landmaschinen GmbH


Ihr Partner, wenn's rund gehen soll

Gerhard Huber hat seine Leidenschaft für die Arbeit mit Metall schon sehr früh entdeckt. Nachdem bereits der Vater Josef dieses Handwerk erlernt hat, begleitete es ihn von Kindheit an. Als Hufschmied hat er sich schnell einen Namen gemacht, immer mehr interessierte ihn der Bereich Landmaschinentechnik und 2001 übernimmt er den Betrieb und legt sein Hauptaugenmerk auf Land- und Weinbaumaschinen.

Bald wurde der Platz in der ursprünglichen Werkstatt zu klein und gemäß des Naturells von Gerhard Huber setzte er in Rekordzeit seine Pläne von der neuen Halle mit ausreichend Möglichkeiten für die Werkstatt und gleichzeitig zur Präsentation von neuen Maschinen um.

Eine große Chance bekam Gerhard Huber durch die Partnerschaft mit CLAAS. Seit 2012 ist die Firma Gerhard Huber CLAAS Exklusivhändler und vertreibt das attraktive Traktorenprogramm und die Erntetechnik von CLAAS. Der Betrieb ist mittlerweile auf 21 Mitarbeiter angewachsen und betreut Wien, das östliche Niederösterreich, sowie das Nord- und Mittelburgenland mit Weinbau- und Kellereigeräte und der Spitzentechnik von CLAAS.

Sonderkonstruktionen vom Feinsten

Bekannt ist besonders die Werkstatt für viele Sonderkonstruktionen im Bereich Hydraulik und für Schweißarbeiten abgestimmt auf die regionalen Gegebenheiten.

Eine ausführliche Beratung und Lösungen, wo andere aufgeben, das sind die Stärken von Gerhard Huber.

 

Die Schmiede - der Ursprung

Auch wenn die Landmaschinen- und Weinbautechnik den Schwerpunkt des Unternehmens bilden, hängt das Herz von Gerhard Huber auch noch ein bisschen an seinem Ursprung der Schmiede.

 

Hydraulik die Königsklasse

Eines der Steckenpferde von Gerhard Huber ist die Hydraulik. Seine Erfahrung in diesem Gebiet ist umfangreich und schwer zu übertreffen. Besonders dieser Bereich ist sehr vielfältig.

Neben den Aufbauten von Zusatz-Hydraulikblöcken in verschiedensten Ausführungen mit verschiedenen Steuerungen. der Anfertigung von Hydraulikschläuchen, die Fehlersuche bei Ölpumpen und Ölmotoren, Zylinderreparaturen,... und vielem mehr widmet er diesem sehr komplexen Gebiet seine volle Aufmerksamkeit.

Eine sorgfältige Ausführung und die ständige Suche nach neuen Methoden und Produkten zeichnet ihn bei dieser komplexen Materie aus.

  

Unikate für besondere Anforderungen

Herausforderungen sind immer ein Ansporn für Gerhard. Einige Kunden haben ganz besondere Wünsche, was ihre Maschinen leisten müssen. Wünsche, die ein Standardgerät in dieser Form nicht anbietet.

Gemeinsam mit dem Kunden wird nach einer Lösung gesucht und meistens auch gefunden. Für diese Unikate, die durch viel Bastelei entstehen, ist Herr Huber bekannt.

 

Einige davon werden mittlerweile auch von mehreren Land- und Weinbauern eingesetzt, weil sie absolut auf die regionalen Bedürfnisse abgestimmt sind. Mehr darüber erfahren Sie nur durch den Chef persönlich. Oder Sie haben eine Idee für die Verbesserung eines Geräts und wollen wissen, ob es auch umzusetzen ist, dann nehmen Sie sich einfach die Zeit und lassen sich von Gerhard Huber beraten.